News

idem telematics gewinnt den Deutschen Telematikpreis 2020

idem telematics gewinnt den Deutschen Telematikpreis 2020

Preisträger Jens Zeller, Geschäftsführer idem telematics GmbH (Mitte) mit Juryvorsitzendem Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek (links), Dekan der Technischen Fakultät der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und Oliver Trost (rechts) Geschäftsführer, ETM Verlag

 

Digitale Unabhängigkeit für Spediteure: idem telematics gewinnt den German Telematics Award

  • Umfassendes Test- und Bewertungsverfahren mit Labor- und Praxistests
  • Systemoffenheit anstelle verbindlicher Verpflichtung gewinnt auch bei Transportunternehmen
  • Neue Hardware und drahtlose Technologie vereinfachen die Montage und Einrichtung erheblich
  • Jens Zeller: “Telematik in Anhängern wird genauso selbstverständlich sein wie Brems- und Rücklichter”

München / Ulm, 20.11.2019 — Europas führendes Trailer-Telematiksystem ist auch das beste. Dies ist das Urteil des Expertengremiums des Deutschen Telematikpreises, das alle zwei Jahre verliehen wird: idem telematics setzt erfolgreich auf das Prinzip der Systemoffenheit, um praktisch alles im Verkehr zu vernetzen – auch konkurrierende Systeme von Drittanbietern. Deshalb geben Spediteure auch Bestnoten.

News

Wollen Sie weitere Infos erfahren? Rufen Sie uns an:+43 5574 82 718